Mittwoch, 26. Oktober 2011

Endlich...

...komme ich dazu, den Inhalt meines Wichtelpaketes zu zeigen.
Von Ameis habe ich diese Dinge bekommen:
Bis auf die beiden kleinen Perlchen (Kürbis und Gespenst) hat sie nicht wirklich meinen Geschmack getroffen. Mein Töchterlein hat sich aber über die (leider abfärbende) Laterne gefreut und die Kerze werden wir hier an Halloween sicher anzünden. Sehr schade fand ich, dass alles recht lieblos in Zeitungspapier eingewickelt war inmitten von zerknülltem Papier...

Umso mehr habe ich mich gefreut, dass ich mit meinem Wichtelgeschenk richtig gelegen habe - ich war mir sowas von unsicher!

Danke Susi für die mal wieder tolle Organisation!!!

LG Bärbel

Kommentare:

  1. ups.....das ist das weiße/orange? Kissen??????
    Umärmle Dich...mönsch...

    GLG Regina

    AntwortenLöschen
  2. So dann meld ich mich hier auch nochmal zu Wort. Wie ich schon geschrieben habe war es mir bei Bärbel echt schwer gefallen was zu finden. Ging ja auch in die Hose.

    Wie ich Dir aber schon per Mailkontakt mitteilte verpacke ich seit Jahren mit Zeitungspapier. Das Zerknüllte Papier war zum Schutz gedacht, damit es ein bischen gepolstert ist (hatte ich übrigens auch in meinem bekommen Paket).

    Färbt bei der Laterne die schwarze Stempelfarbe oder das Papier? Ist es nass geworden? Beim basteln habe ich nichts festgestellt und ichhabe extra die Stempelfarbe genommen die eigentlich nicht abfärben sollte.

    Fazit: Falls ich irgendwann mal wieder bei einem Wichteln mitmachen sollte werde ich definitiv noch irgendwas dazukaufen. Wobei das wohl mein erstes und letztes Wichteln sein wird. Ich hatte Dir ja auch in der ersten Mail etwas angeboten aber das hast du nicht beantwortet.

    Grüße,
    Mel / Ameis

    AntwortenLöschen